1pixel
Logo
Kameradschaft  Heuberg Obere Donau
Ehemalige Soldaten, Reservisten, Hinterbliebene
 
Sie befinden sich hier: Rückblick 2007
 
Fahrt zum Adventskonzert der „Regensburger Domspatzen“
und zum historischen Christkindlmarkt nach Regensburg
Die Kameradschaft ERH „Heuberg – Obere Donau“ Sigmaringen unternahm am 12./13. Dezember 2007 eine Fahrt zur weihnachtlichen Einstimmung. Ziel war die oberpfälzische Hauptstadt Regensburg, einzige Großstadt Deutschlands mit vollständig erhaltenem mittelalterlichem Stadtkern.
Nach einem gemütlichen Bummel über die Weihnachtsmärkte und durch die festlich geschmückte Altstadt besuchten wir das Weihnachtskonzert der „Regensburger Domspatzen“ unter der Leitung von DKM R. Büchner. Die Aufführung war künstlerisch brillant und sehr stimmungsvoll, besonders die einzelner Solisten, welche vom Chor wirkungsvoll unterstützt wurden. Das Programm spannte einen weiten Bogen von „einfachen“ Weihnachtsliedern bis zu festlicher Kirchenmusik und rührte so alle Herzen an, was mit langanhaltendem Beifall (und zwei Zugaben) belohnt wurden.
Der zweite Tag begann mit einer sachkundigen Stadtführung entlang örtlicher Sehenswürdigkeiten vom Schlosspark Thurn und Taxis über den Dom, durch enge Gassen zum Rathaus, zur Steinernen Brücke, der dortigen Historischen Wurstküche mit den Hochwassermarken bis zur Porta Praetoria. Der Nachmittag stand zur freien Verfügung und damit zu individueller Gestaltung. Voller guter Eindrücke erreichten wir in den späten Abendstunden das heimatliche Sigmaringen.

Weihnachtsstände
 
Holzkrippen
Weihnachtsstände

Weihnachtsmarkt
 
Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt

Regensburger Domspatzen
 
Stadtführung
Regensburger Domspatzen
 
Stadtführung

Zur Maximilianstraße
 
Stadtführung
Auf zur Maximilianstraße
 
Domvorplatz

Dom
 
Das romische Tor
Regensburger Dom
 
Römisches Tor

Stadtführung
Stadtführung

Bericht : OTL a.D. Johannes Barth
Bilder: Hptm a.D. Wolfgang Grandy, StFw a.D. Norbert Wiefling u. StFw aD. Erich Brand

^ nach oben
Letzte Bearbeitung: 30.09.2016
  Copyright © 2016 Erh Heuberg Obere Donau